Sticky FAQ - Columbus, RNS 510

      Moin,

      noch ein update von mir:

      Jetzt läuft auf meinem Columbus Version 5238 und tut perfekt. RadioText geht jetzt auch, ist aber etwas hässlich umgesetzt wie ich finde.
      Außerdem hat sich die Ansicht beim Rückwärts fahren, also die Anzeige der Einparkhilfe etwas geändert.

      Entgegen einiger Behauptungen ist das Navi aber kein Stück schneller. Die Adresseingabe fühlt sich immer noch so an, als ob die Datenbank von einer 3,5-Zoll Diskette kommt *schnarch*
      Ich wollte jetzt mal ein paar POIs von der SD-Karte installieren. Das soll ja irgendwie gehen, Mal googlen welches Format und sowas da gefordert wird.

      Gruss
      Thomas
      ich zitiere

      Und so gehts:

      1. POI Datei herunterladen
      2. Den Ordner PersonalPOI auf eine SD oder SDHC Card kopieren
      3. Karte in das RNS510 einstecken
      4. Setup drücken
      5. Navigation auswählen
      6. Meine Sonderziele (PersonalPOI) auswählen
      7. Importieren auswählen

      Nach dem alles importiert wurde, kann man unter Routenoptionen auswählen was man auf der MAP angezeigt haben möchte.

      In deinen navi solltest du deine Sonderziele jetzt auswählen können mittel Hacken . Diesen kannst du ganz nach belieben aktivieren oder deaktivieren
      hallo liebe ocavia-rs-gmeinde,

      ich möchte gar nicht lange stören:

      die anleitung von Pumuckel wurde von mir geklaut. das ist mir prinzipiell egal, aber die informationen werden laufend ergänzt oder geändert, was leider nachteile für den endbenutzer bedeutet. das kann soweit gehen, dass euer navi dabei unwiderruflich zum briefbeschwerer wird.
      auf diesen umstand weise ich in der originalanleitung hin, das wurde leider ignoriert.

      auch hat Pumuckel leider keinerlei ahnung von dem was er sagt, wie man an seinen völlig unqualifizierten antworten sieht.
      dierekt beitrag #3 steht im völligen widerspruch zur anleitung und die meisten anderen informationen direkt von ihm sind einfach nur falsch und undurchdacht. da kann jemand gut kopieren, aber wohl nicht lesen.

      also, wer echte informationen direkt von der quelle möchte, findet HIER die original-anleitung, welche ständig weiterentwickelt wird.

      viel spaß beim lesen und lasst euch keinen mist erzählen!

      Update Columbus

      Hallo Pumuckel

      Danke für die schelle Antwort und das Angebot deiner Hilfe ;)
      Mein Problem ist das das Update das du mit mir freundlicherweise zu Verfügung gestellt hast nicht
      Durchläuft es bricht immer ab ich habe verschieden Brenn Programme auch ImgBurn und auch verschiedenste Rohlinge.
      Alles erfolglos immer dieselbe Fehlermeldung
      SWL Error
      Vielleicht ist ja schon beim Download ein Fehler aufgetreten.
      Frage die Software die du mir zu Verfügung gestellt hast löscht die eigentlich die Codierung des Navis
      Deine Frage wegen den Termin Telefonieren Können wir eigentlich immer
      wenn wir uns Treffen wollen geht das eigentlich nur Samstags oder Sontags
      Da ich an der Arbeit ziemlich eingebunden bin

      Post was edited 1 time, last by “peter” ().

      Brauche Hilfe!

      Hallo liebe Forengemeinde,

      ich bin neu hier und möchte mich mit einer Frage an Euch wenden. Ich habe zwar schon die Suchfunktion genutzt und mir zahlreiche Threads durchgelesen, bin aber ein absoluter Laie und hätte daher gerne eine "persönliche Antwort für Dummies" :)
      So, zur Sache:
      1) Voraussetzungen:
      Ich fahre einen Superb (Limousine), Bj. 2010, Ez 03/11. Müsste der 3T sein.
      Darin verbaut ist ein Columbus als Navi, 1 SD-Schacht. Freisprecheinrichtung (Bluetooth) ist verbaut und wird von mir rege genutzt.
      Genauere Angaben kann ich nicht machen, da ich das Gerät nicht aubauen kann und auch das Menü mit der Versionsnummernangabe nicht freigeschaltet ist.

      2) Wunsch:
      Ich würde gerne ein Firmwareupdate machen. Da ich keine Schrauber kenne, mein Händler unfreundlich ist und ich auch sonst keine dahingehenden Möglichkeiten habe, muss dies OHNE neue Codierung oder Code-Eingabe machbar sein.
      Welche Firmware aktuell darauf läuft, kann ich nicht sagen. Ein Update wurde seit der zulassung im März '11 jedenfalls nicht durchgeführt. Im Navi-Modus zeigt sie mir allerdings bereits die Geschwindigkeits-Schilder an und es kann auch "per Bild" navigiert werden.
      Die neue Firmware sollte das neue "schwarze" Bootlogo enthalten (Wenn nicht, kann ich das verkraften, diesbezüglich habe ich noch eine CD hier liegen, mit der ich bereits einmal erfolgreich das Logo geändert habe) und ansonsten auch die PPOI's unterstützen. Selbstverständlich sollten die bisherigen Funktionen (Anzeige bei Änderung der Klimaanlage, OPS etc.) erhalten bleiben.
      Die allerneuste brauch es nicht zu sein, ich habe aus Pumuckels Beitrag entnommen, dass die 5238 "universell" laufen sollte.

      Stimmt dies, dann brauche ich diese Firmware.

      3) geplanter Anlauf:
      Columbus anschalten
      Firmware-DVD rein
      Update machen
      Karten-DVD rein
      Maps installieren
      Glücklich sein

      (über etwaige Restrisiken bin ich mir bewusst)

      Könnt Ihr mir helfen?
      Auch für Hinweise bzgl. der Firmware bin ich dankbar, ich möchte keine "virenverseuchte Disk" von irgend einer Warez-Seite. Gerne auch per PM!

      So, wer sucht die Herausforderung und gibt nem Dummi ein Tutorial?

      Danke Euch!


      Edit:
      Ich habe mir gerade die Versionsdetails von Pumuckel angeschaut:

      Zitat:

      . Änderungen

      Jede neue Firmware enthält Fehlerbereinigungen und oft neue Funktionen:

      Ab Firmware 1100:

      - Ziele via SD-Karte (.vcf)

      - Bluetooth Audio

      Ab Firmware 1300:

      - SDHC-Karten bis 32GB

      - Geschwindigkeitsbegrenzung anzeigen

      - Bildnavigation (GPS-pictures)

      - Bildschirm kann ausgeschaltet werden

      - Uhrzeitanzeige bei ausgeschaltetem Gerät

      - Neue Darstellung der Festplattenkapazität

      - Neue Darstellung des Optischen Parksystems

      Ab Firmware 2660:

      - Sprachbedienung

      -----Alles Vorgenannte kann mein Columbus, nachfolgende Dinge nicht------

      Ab Firmware 3810:

      - Neues VW Startbild

      - Unterstützung für Freisprecheinrichtung Bluetooth Premium UMTS

      - WMA 10.0 wird unterstützt

      - 3. Festplattenpartition für Personal POIs

      - Personal POIs per SD-Karte importieren

      - Zwischenziel-Tourplan

      - Service Mode (Gedrückthalten der Setup-Taste): Versionsinformation

      - Neue Routenfarben

      - Neue Darstellung des Optischen Parksystems

      - Verkehrszeichenerkennung (bei verbauter Kamera)


      Vielleicht hilft das weiter.

      Post was edited 2 times, last by “DanielR” ().

      So kleines Update , columbus läuft wieder , hab jetzt version 2760 drauf ??? , egal es geht wieder. Festplatte , Bluetooth , FSE alles geht , nur das navi nicht so richtig , wenn ich es starte dann ist es in Wetzler immer , hilfe da nen karten update? habe V2 West Europe drauf

      Bei aktivierung der Sprachsteuerung komme ich auch nicht weiter , die gute dame versteht einfach nicht was ich sage ;)) , muss ich troz der FSE noch was einbauen oder nen kabel verlegen?
      Hi, für die Sprachsteuerung muss ggf. Mikrofon und Kabelbaum nachgerüstet werden, gibt von Kufatec ein Nachrüstsatz. Auch hier zu bekommen : rns510umbauten.de/40555/home.html
      Schön das das Columbus nochmals läuft.
      Meinst du die V12 die du installiert hast, das ist die neuste.

      GPS Problem vielleicht, hab da mal was gelesen, ich schau ob ich das nochmals finde.



      Untersteuern ist wenn man den Baum zuerst Sieht, Übersteuern ist wenn man den Baum zuerst hört...

      RNS Karten V12 Brennen

      Hallo, ich bin neu hier und freue mich auf Antworten^^bzw. das ich hier richtig im schreiben bin..hehe

      Ich habe mir die neusten Karten V12 aus dem netz gekauft. Leider sind diese so zerkratzt das ich mir die noch mal brennen möchte. Ich habe hier auch ältere Beiträge zum Thema brennen gelesen, darum habe ich mir das ImgBurn besorgt.

      Alles gut bis dahin... auch die passenden DVD´s habe ich mir besorgt. Nur kann ich in dem Programm nicht finden wo ich den BOOK Typ auf DVD ROM umstellen kann und mit welchen Format ich brennen soll (Imagedatei auf Disc schreiben, Dateien/Ordner auf Disc schreiben, Imagedatei aus Dateien/Ordnern erstellen) ???

      Einfach kopieren möchte ich die vorhandenen DVD´s nicht. ich habe mir die Dateien auf den PC gezogen. ich hoffe das ihr mir das Programm ein wenig erklären könntet und danke schon mal vorab für eure Antworten.

      Beste Grüße aus CB :D
      Hallo. als was liegt denn die karte auf deinem Rechner? (ISO?)

      Es geht auch mit Nero Burning Rom, einfach Image brennen auswählen und langsamste Geschwindigkeit auswählen.
      ImgBurn muss ich mir heute Abend mal installieren dann kann ich dir mehr dazu sagen.



      Untersteuern ist wenn man den Baum zuerst Sieht, Übersteuern ist wenn man den Baum zuerst hört...

      RNS Karten V12 Brennen

      Hi, ich habe es ja aus deiner Liste hier auf der 1. Seite gelesen mit dem ImgBurn. Also, auf der CD bzw. DVD waren nur die gesammten Ordner drin wie z.b: config(Ordner) db (Ordner) EDB (Ordner) ein Dateiformat: cdrom.toc usw... in den genannten Ordern halt die üblichen Dateien....

      Auch die Firmware 5238 habe ich mir normal mit 2x Umdrehungen^^ gebrannt und werde mir die mal am Wochenende installieren mit den neuen Karten... wäre dennoch sehr nett von dir wenn du mir zum Programm zwecks brennen weiterhelfen könntest.

      Teure DVD´s von Intenso habe ich mir geholt...

      Danke dir für deine schnellen Antworten^^
    Unread Posts Mark all as read Last Posts